Seychellen

Seychellen

Land und Leute

Auf 115 Inseln ist das Staatsgebiet der Seychellen verteilt, wovon die meisten allerdings unbewohnt sind und viele unter Naturschutz stehen. Auf diesen finden Sie eine grosse Anzahl an Naturpärken und der Besuch eines solchen Parks sollten Sie unbedingt einplanen, denn die Seychellen bieten eine äusserst reiche Flora und Fauna. Bekannt ist das Inselparadies im Indischen Ozean auch für seine Riesenschildkröten, die Sie bei einem Ausflug auf Birds Island kennenlernen können. Überhaupt lohnt es sich verschiedene Inseln zu besuchen. So unter anderem Praslin, die zweitgrösste Insel der Seychellen, welche die letzte natürliche Heimat der speziellen Coco de Mer Palme ist. Oder La Digue, deren Traumstrände filmreif sind und die Sie sicherlich aus der berühmten Bacardi-Werbung kennen. Auf der Insel Moyenne soll einer Legende der «Schatz von Labuse» verborgen sein und auf seine Entdecker warten. Dieser lockt daher noch immer Schatzsucher aus der ganzen Welt auf diese Insel. Bis 1976 standen die Seychellen unter britischer Kolonialherrschaft, weshalb auch die offizielle Landessprache Englisch ist. Gesprochen wird im Alltag aber meist Französisch und ein Kreolisch, das seinen Ursprung im Französischen hat. Als mit Abstand wichtigster Wirtschaftszweig versorgt der Tourismus mit einem BIP-Anteil von 70% den grössten Teil der Bevölkerung.
Der Standard der Hotels ist sehr gut, erreicht aber doch nicht ganz das Niveau der Spitzenhotellerie von Mauritius. Die Seychellen bieten nebst Urwäldern mit vielen endemischen Tierarten und Pflanzen vor allem Bilderbuchstrände, welche sanft vom türkisfarbenen Meer geküsst werden.
Eine Kombination mit Mauritius oder La Réunion, oder auch mit Madagaskar, das für seine Lemuren bekannt ist, von denen es gegen 100 Arten gibt, gewährt Ihnen einen noch grösseren Einblick in die faszinierende Welt des Indischen Ozeans. Gerne beraten wir Sie hinsichtlich der optimalen Kombinationsmöglichkeiten.

Geografie

Topografisch wird das Inselreich dem Kontinent Afrika zugewiesen. Es liegt unterhalb des Äquators im Indischen Ozean, unweit der grösseren Inseln Mauritius und La Réunion im Süden und Madagaskar im Südwesten. Die Seychellen beinhalten 115 Inseln, wovon die grösste und bedeutendste die Insel Mahé ist, auf der auch die Hauptstadt Victoria liegt.

Optimale Reisezeit

Die Seychellen sind eine Ganzjahresdestination, wobei die beste Reisezeit auf Mai bis September fällt. Dann ist es aufgrund des Südostmonsuns meist warm und trocken, begleitet von Winden und zum Teil starker Brandung vor allem an der Südwestküste. Der Nordwestmonsun, der zwischen November und März das Wetter bestimmt, bringt hingegen feuchtheisses Wetter mit zum Teil schauerartigen Regenfällen.

Unser Reisetipp 1 – SY Sea Star – Segelkreuzfahrt

Auf einem Dreimaster dahinzusegeln, den Wind auf der Haut zu spüren, das ist schon was Besonderes. Dies auf den Seychellen zu tun und auf diese Weise einige der Schönsten der 115 Inseln
zu erkunden ist einfach fantastisch. Die Route führt Sie zuerst nach Round Island und dann am zweiten Tag nach Praslin, wo Sie einen Ausflug in den berühmten Vallée de Mai Park machen. Weiter geht die Fahrt nach La Digue, einer der schönsten Inseln der Seychellen, wo Sie die einmalige Anse de Source d’Argent besuchen. In den kommenden Tagen lernen Sie weitere Inseln kennen, wie Coco Island, Aride Island, Curieuse, Ile Sèche, bevor Sie am achten Tag im Hafen von Mahé eintreffen. Auf der Kreuzfahrt bieten sich auch immer genug Möglichkeiten zum Tauchen oder zum Schnorcheln.

Unser Reisetipp 2 – Insel Mahé – Hotel Savoy Seychelles Resort & SPA – Erstklasshotel

Nicht weniger als 65 Strände bietet Mahé, die grösste Insel der Seychellen. Eine reiche Fauna und Flora, grüne Wälder sowie bezaubernde Traumstrände machen einen Aufenthalt auf dieser Insel zu einem ebenso eindrücklichen Erlebnis, wie Victoria, einer der kleinsten Hauptstädte der Welt und die idyllischen, kleinen Dörfer in Süd-Mahé. Die Insel eignet sich auch bestens dafür, Ausflüge, Touren und Wanderungen zu machen. Unter anderem sollten Sie auch dem St. Anne Marine Nationalparks einen Besuch abstatten.

Das Hotel Savoy Seychelles Resort & SPA liegt an einem der schönsten Strände der Seychellen. Am berühmten und langen Beau Vallon Strand der in einer grossen Bucht liegt, haben Sie sowohl genug Platz und Privatsphäre als auch etliche Restaurants, Bars und Unterhaltungsmöglichkeiten. Das Erstklasshotel verfügt zudem über den grössten Swimmingpool der Seychellen, falls Sie zur Abwechslung ein Bad im Süsswasser bevorzugen. Im grossen SPA können Sie aus einer grossen Auswahl an Körper- und Gesichtsbehandlungen auswählen.
Die Zimmer sind modern eingerichtet und mit 51m2 ist bereits das Savoy King Twin Zimmer sehr gross. Wenn Sie noch ein bisschen luxuriöser und geräumiger wohnen möchten, stehen ihnen die Junior Suiten oder die Savoy Suiten mit 78 resp. 102m2 zur Verfügung.
Gerne buchen wir dieses Erstklasshotel für Sie.

Unser Reisetipp 3 – Insel Praslin – Constance Lemuria Seychelles – Luxushotel

Praslin, die zweitgrösste Insel der Seychellen ist geografisch optimal gelegen, Tagesausflüge auf die umliegenden Inseln Cousin, Curieuse, St. Pierre und La Digue zu machen. Die Insel bietet zudem mit dem Anse Lazio oder dem Côte d’Or einige der schönsten Strände des Landes.
Berühmt ist die Insel auch wegen der Coco de Mer, eine Riesenpalme, deren Nuss bis zu 18 kg schwer werden kann. Aber auch der Black Parrot, ein schwarzer Papagei, gehört zu den endemischen Arten, welche im Naturreservat Vallée de Mai ihre Heimat haben.

Umgeben von einer eindrucksvollen Vegetation liegt dieses Hotel an einem der spektakulärsten Strände des Inselstaates, dem Anse Georgette. Zwei weitere Traumstrände umgeben das Hotel, das wie in einen tropischen Wald eingebettet ist. Das Hotel bietet zudem einen herrlichen Wellnessbereich mit Schönheitssalon, Tennisplätze, sowie einen hoteleigenen 18-Loch-Golfplatz.
Sie wohnen in einer luxuriös ausgestatteten Junior-Suite oder Seniorsuite, die zusätzlich über eine Lounge mit Essbereich verfügt.

Gerne buchen wir dieses Luxushotel für Sie.

Hauptstadt 

Victoria     

Bevölkerung 

ca. 93’000 

Währung 

Seychellen Rupie, 100 SCR ca. 6.86 CHF (7.12.17)

Zeitverschiebung Schweiz

plus 3 Stunden im Winter 

Sprachen 

Seychellenkreol, Englisch, Französisch   

Nationalfeiertag

18. Juni