Ferien für Geniesser und Feinschmecker

Ferien für Geniesser und Feinschmecker

Ein lauschiges Plätzchen fernab vom Massentourismus, wo Sie auf keine Annehmlichkeiten, wie einen schönen Pool, einen Whirlpool oder einen top ausgebauten BBQ-Bereich verzichten müssen und in einem gemütlichen und geräumigen Landhaus übernachten. Wäre das was für Sie? Dann sind Sie wohl reif für Finca-Ferien und gleichwohl reif für die Insel. Die Insel heisst Mallorca und ist der Inbegriff für Ferien in einem typisch spanischen Landhaus, die Finca. Die Finca ist in traditionellem mediterranem Stil gebaut und meist handelt es sich um ältere Originalbauten «des spanischen Bauernhofs». Mittlerweile wurden aber auch neue Fincas im typischen Stil gebaut, sogenannte Replicas, um mitunter auch der grossen Nachfrage gerecht zu werden.

Nachhaltiger Tourismus

Nachhaltiger Tourismus, oder auch «Slow Tourism» genannt, ist seit Jahren ein Trend welcher weiterhin anhält. Die hektische Arbeitswelt fordert ihre Tribute und da kommt ein zweiwöchiger Urlaub, wo man seine Ruhe hat und während des Tages Ausflüge, eine Wanderung oder eine Velotour unternehmen kann, gerade richtig. Fincas finden Sie auf ganz Mallorca und auch auf den Kanarischen Inseln und dem Spanischen Festland. Sie liegen meist in ruhigen, ländlichen Gegenden, oder – wenn auch eher selten – in Meeresnähe.

Einrichtung

Eine typische Finca besteht aus mehreren Zimmern, einem grossen und geschmackvoll eingerichteten Salon sowie meist über einen ansehnlichen Umschwung mit Swimming-Pool und Gartenanlage. Speziell luxuriöse Fincas oder grössere Fincas verfügen zudem über einen Wellnessbereich mit Whirlpool und Sauna.

Grundsätzlich werden bei den Fincas die folgenden Kategorien unterschieden: 


  • Agroturismo in denen noch aktiv Agrarwirtschaft betrieben wird
  • Hotels Rural: Das sind Landgüter welche ausschliesslich als (Hotel)Unterkünfte dienen. Hier finden
    Sie oftmals tolle Kontraste zwischen traditionellem Bau und moderner Einrichtung. Auch verfügen diese Fincas meist über tolle „in-House“ Restaurants in denen Spezialitäten aus der Umgebung auf der Basis von frischen, lokalen Produkten serviert werden.
  • Privat Fincas: Hier mieten Sie das ganze Haus und haben die gesamte Infrastruktur für sich alleine. 
 Diese Art von Fincas sind wie eine grosse Ferienwohnung mit Küche und allem was dazu gehört. 
 Jedoch ohne Verpflegungsmöglichkeit/Restaurant.

Sie werden sehen, es gibt eine Fülle unterschiedlicher Fincas: Für Verliebte; für Aktive und Unternehmungslustige; für Faulenzer und sogar für Abenteurer. Ein Mietwagen ist für Finca-Ferien ein „muss“ denn es sind keine Transfers inbegriffen. Auch können Sie sich Dank dem Mietwagen auf der Insel unabhängig bewegen und diese nach Lust und Laune entdecken. Eine spannende Variante kann auch sein, zwei oder mehrere Finca-Aufenthalte miteinander zu kombinieren. 


Sind Sie bereit für diese Mischung aus Entspannung, privater Atmosphäre, aktiver Tagesgestaltung und möchten Sie den mediterranen, ländlichen Charme in seiner ganzen Harmonie erleben – dann sind Sie bei uns richtig, denn wir haben eine grosse Erfahrung und kennen diverse Fincas auch persönlich. Gerne suchen wir für Sie die auf ihre Wünsche abgestimmte Finca. Am idealen Ort, denn vielleicht möchten Sie nebst der ländlichen Ruhe hie und da auch einen Ausflug ins iberische Partyleben machen – all dies ist möglich bei der sorgfältigen Auswahl der richtigen Finca – wir sind gerne für Sie da.

Unser Angebot

Wir als Ferienspezialist bieten Ihnen selbstverständlich das komplette Angebot an Dienstleistungen für Ihre Finca Ferien an:

  • Fincas und Ferienhäuser aller Grössen
  • Flüge (Economy; Business- oder First Class)
  • Mietwagen

Kontaktieren Sie uns - wir freuen uns auf Sie!