Der Indische Ozean erstreckt sich von Afrika über Asien bis nach Australien und belegt als drittgrösster Ozean der Welt rund 15% der gesamten Erdoberfläche. Wenn wir von Reisedestinationen im Indischen Ozean sprechen, so meinen wir gemeinhin die Inseln zwischen Afrika und Asien, wie die Malediven, die Seychellen, Mauritius, La Réunion, Madagaskar, sowie weitere kleinere Inseln, wie die Komoren, nördlich von Madagaskar.

Tauchferien und Honeymoon

Die Inseln im Indischen Ozean sind Inbegriff für paradiesische Ferien. Unter anderem für Tauchferien, wo die Malediven weltweit ein absolutes Top-Reiseziel sind. Oder Hochzeitsreisen – wo viele Frischvermählte eine Insel im Indischen Ozean, z.B. Mauritius, als Ziel für die romantischsten Ferien ihres Lebens wählen. Die Inseln im Indischen Ozean bieten aber noch viel mehr ausser Tauchen, Wassersport und Romantik. Sie bieten Naturspektakel pur, und auch jahrtausendalte kulturelle Schätze sind dort zu finden.

Rundreisen geführt oder mit eigenem Mietwagen

Die facettenreiche Flora und Fauna erkunden Sie am besten auf einer geführten Rundreise oder auch individuell mit einem Mietwagen, z.B. in Mauritius. Oder Sie cruisen mit einer Yacht durch die faszinierende Inselwelt, sei es durch die Atolle der Malediven, die Inselgruppen der Maskarenen oder der Komoren. Aber auch per Motorrad, auf einer Harley Davidson lassen sich Inseln im Indischen Ozean erkunden. La Réunion bietet mit seinen Strecken, die durch Täler und Berge führen, vorbei an Vulkanen und tiefen Schluchten, optimale Verhältnisse dazu.

Strandferien

Allenfalls steht Ihnen der Sinn aber auch nach puren Strandferien und genüsslichem „dolce-far-niente“. Dann sind Sie im Indischen Ozean goldrichtig. Kaum eine Gegend der Welt bietet so viele, wunderschöne Traumstrände und Beach Resorts, die kaum Wünsche offenlassen. Auch Wellness wird gross geschrieben, und vor allem die besseren Resort verfügen über Top-Wellness-Bereiche mit einer grossen Auswahl an verschiedensten Behandlungen.

Hochstehende Hotellerie

Die hochstehende Hotellerie ist ein weiteres Merkmal der Feriendestinationen im Indischen Ozean. Vor allem auf den Malediven und auf Mauritius sind zahlreiche absolute Luxusresorts zu finden, die weltweite Spitzenplätze belegen. Das Anantara Kihavah Resort auf den Malediven beispielsweise beheimatet ein Unterwasser-Gourmet-Restaurant mit exklusivem Weinkeller, der von einem weltweit anerkannten Wein-Sommelier betreut wird. Solch einen Weinkeller würde man denn auch eher im Bordelais denn auf einer kleinen Malediven-Insel vermuten.

Preisniveau

Anders als in Asien, das ebenfalls durch seine luxuriöse Hotellerie glänzt, sind im Indischen Ozean die Kosten für Unterkünfte und Nebenauslagen ungleich höher. Vor allem auf Mauritius, den Malediven und auf den Seychellen muss mit Preisen wie hierzulande gerechnet werden. In La Réunion ist das Preisniveau leicht tiefer.

Lassen Sie sich entführen in die faszinierende Inselwelt des Indischen Ozeans - Gerne beraten wir Sie und finden die optimal auf Ihre Ferienwünsche abgestimmte Trauminsel.

Unser Angebot

Unter den einzelnen Destinationen haben wir jeweils verschiedene Tipps aufgeführt.

Wir als Ferienspezialist bieten selbstverständlich das komplette Angebot an Dienstleistungen an:

  • Flüge (Economy; Business- oder First Class)
  • Badeferienhotels und -Resorts
  • geführte Rundreisen in einer (Klein) Gruppe
  • Mietwagenrundreisen mit vorreservierten Etappenunterkünften
  • Mietwagen
  • Motorradreisen
  • Tauchsafaris
  • Segelturns
  • Kreuzfahrten

Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Offerte - wir freuen uns auf Sie!